Startseite

Durch Kojencharter hast Du das Beste aus zwei Welten: Einerseits einen professionellen Skipper an Bord, der die Verantwortung trägt und Dich sicher ans Ziel bringt. Andererseits Segeln mit bestem Komfort und größter Entspannung. Das ist mein Angebot. Willkommen zu Deinem Urlaub auf der Blue Cruise – alles darf, nichts muss.

Gelassenheit – Leichtigkeit – Erholung – Pause – Auszeit

2024 möchte die Blue Cruise Rund England, zu den Orkney- und Shetland Inseln, durch Schottland auf dem Caledonian Canal, nach Irland und Wales segeln. Reviere, die nicht alltäglich sind, aber dafür ihre ganz besonderen Reize haben. Viel Freude beim Stöber und Buchen: Mitsegeln 2024 .

Bei allen Törns gilt: Fragen stellen erwünscht. Du kannst und darfst alles üben: Navigation im Gezeitenrevier, Anwenden der Kollisionsverhütungsregeln und der Seeschiffahrtsstrassenordnung, Logbuch führen, Wenden, Halsen, Reffen, Ruderwache, Anlegen, Ablegen, Ankern, Funkgerät bedienen, MOB usw. Wenn Du magst und die Crewmitglieder einverstanden sind, kannst Du als “Skipper of the day” unter “Aufsicht” spielerisch die “Skipperverantwortung” auf der Blue Cruise übernehmen und üben. Blue Cruise – alles darf, nichts muss.